Akustik ist die Lehre vom Schall, sowie von den mechanischen Schwingungen. Sie umfasst Erzeugung, Ausbreitung, sowie Wirkungen und ist so weitreichend und auch bereichsübergreifend, dass es eine Vielzahl spezieller Fachrichtungen gibt, die sich wiederum vielfach überschneiden, z.B.: Audiologie (=Hörakustik), Bauakustik, Elektroakustik, Raumakustik, Sprachakustik, Ultraschall,…

« Zurück zum Akustik-Lexikon